Klemmkiste

WhatsApp Image 2021-11-03 at 14.02.50
WhatsApp Image 2021-11-03 at 14.02.50
WhatsApp Image 2021-11-03 at 14.02.50 (1)
WhatsApp Image 2021-11-03 at 14.02.50 (1)
WhatsApp Image 2021-11-03 at 12.27.45 (1)
WhatsApp Image 2021-11-03 at 12.27.45 (1)
WhatsApp Image 2021-11-03 at 12.27.45 (2)
WhatsApp Image 2021-11-03 at 12.27.45 (2)
WhatsApp Image 2021-11-03 at 12.27.45 (3)
WhatsApp Image 2021-11-03 at 12.27.45 (3)
WhatsApp Image 2021-11-03 at 12.27.45
WhatsApp Image 2021-11-03 at 12.27.45
previous arrow
next arrow

Zu den Besonderheiten der Klemmkiste gehört zum einen die Schutzklasse IP69K und beschreibt den Schutz wie folgt: Vollständiger Berührungsschutz, staubdicht, Schutz vor eindringendem Wasser aus jeder Richtung auch bei stark erhöhtem Druck gegen das Gehäuse.

Ein weiteres Merkmal dass das Produkt individuell macht, ist z.B. das Verschließen des Deckels über die 4 verlier sicheren Schrauben. Gegenüber einer Standardkiste wo die Gewindebolzen zum anschrauben der Kiste innen liegen, haben wir den Gedanken benutzt diese aus dem Innenraum nach Außen Positionieren lassen. Zielführung ist so wenig potentielle Schwachstellen wie möglich zu bieten. Das heißt z.B. das Eindringen von Wasser oder andere Flüssigen Substanzen die über die Schraubenlöcher in den Innenraum gelangen können.
Einen Zusätzlichen Schutz beim Abdichten des Gehäuses gewährleistet die eingeklebte Gummidichtung im inneren des Deckels.

Bei den Überlegungen weiterer Merkmale zum Einhalten der Dichtigkeit der Klemmkiste sind die Dichtungen der Kabelverschraubungen. Gegenüber den Standard Konus Dichtungen werden individuell angepasste Konus Dichtungen die aus dem eigenen Hause stammen eingesetzt.

Die angeschweißten Befestigungslaschen die auch individuell angepasst sind ermöglichen uns eine bessere und einfacherer Montage.