Hier erfolgt die Datenerfassung bei Bedarf oder periodisch mit mobilen Geräten vor-Ort.

Die Maschinenexperten von ZEMS nehmen dabei die Anlagen und Maschinen persönlich unter die Lupe. Die dafür eingesetzte Sensor- und Datentechnik ist speziell für den Einsatz in schwierigen Umgebungsbedingungen konzipiert. Das Messsystem bewältigt auch Daten extrem vieler Messpunkte. In Kombination mit zusätzlich erhobener Informationen und Fakten wird ein individuelles Risikoprofil für die Produktionsanlage bzw. Maschine erstellt.