Für besonders ausfallkritische Anlagen und Maschinen lohnt sich eine kontinuierliche Datenerfassung mit Online-Systemen.

Aufgrund der heute kostengünstig verfügbaren Datenübertragungstechnik lassen sich auch komplexe Anlagen rund um die Uhr überwachen. Die Dienstleistung von ZEMS umfasst hierbei – je nach Kundenwunsch – die Installation der Sensor- und Datenübermittlungssysteme, die kontinuierliche Datenerfassung und -analyse und im Falle kritischer Signale die sofortige automatische Alarmierung des Kunden mit zeitnaher Risikobewertung durch die ZEMS-Experten.