Unternehmen

Die ZEMS GmbH bietet Dienstleistungen für die zustandsorientierte und vorausschauende Instandhaltung von industriellen Produktionsanlagen an. Unseren Kunden aus der produzierenden Industrie bieten wir Zuverlässigkeit und Präzision: Denn wir verstehen viel von rotierenden Maschinen, und wir kennen die kritischen Anforderungen in den Produktionsprozessen unserer Kunden. Diese Kompetenz ist das Fundament unseres Erfolges. Hinzu kommt eine eigens entwickelte Messtechnik für das Condition Monitoring. Und wir sind unabhängig von Maschinen- oder Lagerherstellern und allein dem Produktionserfolg und der Zufriedenheit unserer Kunden verpflichtet.

ZEMS ist ein agiles, innovatives Unternehmen und versteht sich als Partner seiner Kunden: Die Dienstleistung Condition Monitoring von ZEMS gibt es als online- oder offline-Lösungen. Beide Varianten sind robust und industrietauglich. Sie werden individuell auf die jeweilige Branche und die besondere Unternehmenssituation zugeschnitten und mit Produktion und Instandhaltung partnerschaftlich konzipiert. Weil wir nicht nur Risiken eingrenzen sondern auch Zuverlässigkeit, Sicherheit und Qualität maximieren wollen, haben wir auch verschiedene Präzisionsdienstleistungen in unserm Portfolio. Damit lassen sich neben der Zuverlässigkeit auch die Qualität einzelner Maschinen oder ganzer Produktionsanlagen nachhaltig steigern.

Echte Produktions- und Maschinenexperten

Bei ZEMS arbeiten ausgewiesene Produktions- und Maschinenexperten als unabhängige Gutachter. Wir analysieren und bewerten Produktionsanlagen mit modernster Messtechnik und langjährigem Maschinen-Know-how. Wir definieren die Risiken und sind dabei allein dem Auftraggeber und der Effizienz seiner Produktion verpflichtet. Die ZEMS GmbH verfügt über Kompetenz und Erfahrung in den Industriebereichen Papier, Stahl, Chemie und Petrochemie sowie im Kraftwerksbereich und in der Logistik.

Starker Forschungs- und Technologiestandort

Die ZEMS GmbH wurde im Jahr 2000 von Martin Kamitz und Gerhard Hertel gegründet. Der Standort in Jülich liegt in direkter Nachbarschaft zu dem Forschungszentrum Jülich, einem der großen Technologieforschungszentren Deutschlands. Auch der Campus Jülich der Fachhochschule Aachen ist fast in Sichtweite gelegen. Und bis zur RWTH Aachen mit seinen exzellenten Forschungsinstituten im Bereich Produktion und Maschinenbau ist es nicht weit. ZEMS ist also an einem starken Forschungs- und Technologiestandort präsent, im Spannungsfeld zwischen Dreiländereck und Ruhrgebiet.